PERRY RHODAN 1164: VISHNA-FIEBER (HEFTROMAN) - ARNDT ELLMER

PERRY RHODAN 1164: VISHNA-FIEBER (HEFTROMAN)

PERRY RHODAN 1164: VISHNA-FIEBER (HEFTROMAN)

Details
Title of books: PERRY RHODAN 1164: VISHNA-FIEBER (HEFTROMAN)
File name: PERRY-RHODAN-1164:-VISHNA-FIEBER-(HEFTROMAN).pdf
Author: ARNDT ELLMER
Publisher:
ISBN:
Release date:

PERRY RHODAN 1164: VISHNA-FIEBER (HEFTROMAN)

Die sechste Plage kommt - der technomanische EffektWährend in der weit entfernten Galaxis M 82, in der sowohl Perry Rhodan mit seiner Galaktischen Flotte als auch die Endlose Armada operiert, sich das Ende der negativen Superintelligenz Seth-Apophis vollzieht, sieht sich die irdische Menschheit im Jahr 427 NGZ der bisher größten Bedrohung ihrer Existenz ausgesetzt.Das Ganze begann im Vorjahr, das dem Jahr 4013 alter Zeitrechnung entspricht, mit der durch Vishna, der abtrünnigen Kosmokratin, verursachten Versetzung des Erde-Mond-Systems in den Grauen Korridor.Hilflos in diesem undurchdringlichen Schlauch gefangen, der Terra und Luna vom Rest des Universums trennt, müssen die Menschen eine Heimsuchung Vishnas nach der anderen über sich ergehen lassen.Bis April 427 sind es deren fünf, die glücklicherweise abgewendet wurden, bevor sie die terranische Zivilisation ins totale Chaos stürzen und große Teile der Menschheit vernichten konnten.Auch wenn dies gelang - mitunter nur durch die Umstände begünstigt und in buchstäblich letzter Minute -, so erscheint es immer unwahrscheinlicher, dass die Menschen in der Lage sein werden, einem weiteren Angriff der abtrünnigen Kosmokratin standzuhalten.Doch dieser Angriff erfolgt - es ist das VISHNA-FIEBER ...